Homepagegruppe

Im Sommer 2001 trafen wir uns das erste Mal im Eddelaker Gemeindehaus. Wir - das waren rund 20 Jugendliche und Erwachsene unserer Kirchengemeinde. Unter der Leitung von Gerhard Rüdiger (damals Ökumene-Mitarbeiter im Kirchenkreis Süderdithmarschen) und Jan-Peter Ehlers (Computer-Exerte) wurden zunächst die Grundlagen der Homepagegestaltung und -entwicklung vermittelt, bevor sich jede(r) an die Gestaltung einer eigenen Website machen konnte.

Nach der ersten eher trockenen Einheit kam so richtig Schwung in die Gruppe. Um sinnvoll arbeiten zu können, benötigten wir ausreichend Computer und Monitore. Ein erster Aufruf in der Kirchengemeinde sorgte zwar für überraschend viele Spenden, doch leider war die überwiegende Anzahl an Spenden für unsere Arbeit nicht geeignet. So starteten wir einen zweiten Versuch und schrieben Sponsoren in der Wirtschaft an. Und dieser Versuch zahlte sich aus. Das Kernkraftwerk Brunsbüttel überließ uns kostenlos fünf Rechner. Zudem wurden wir von der Kirchengemeinde und dem Kirchenkreis Süderdithmarschen über den neu gebildeten Investitionsfonds unterstützt, so dass wir fünf Monitore und etwas später drei weitere gebrauchte Rechner erwerben konnten.

 

So konnten wir uns endlich an die Erstellung einer Webiste für die Kirchengemeinde Eddelak machen und parallel zur Kirchenvorstandswahl am 1. Dezember 2002 unsere Website der Gemeinde im Gemeindehaus vorstellen. Seit diesem Tag verfügt unsere Kirchengemeinde über eine eigene Website. Mittlerweile sind wir schon ein wenig stolz darauf, dass unsere Website rund 100 mal am Tag angeklickt und besucht wird und wir schon einige recht positive Reaktionen über unser Gästebuch oder per E-Mail erhalten haben (unter anderem auch aus dem Ausland).
Mit der Zeit haben uns einige Mitglieder aus schulischen, beruflichen oder persönlichen Gründen verlassen (insbesonders Sebastian Martens), so dass wir zurzeit "nur" noch vier aktive Mitglieder sind. Neben Ingo Flindt sind das Rainer Breier, Jens Martensen und Rainer Petrowski.

Homepagegruppe 2016 (v.l. Jens Martensen, Rainer Breier, Ingo Flindt und Rainer Petrowski)

Es steht uns ein Arbeitsraum im Gemeindehaus mit zwei Rechnern zur Verfügung, so dass wir gleichzeitig und unabhängig voneinander arbeiten können. Dazu treffen wir uns monatlich an einem Montagabend von 18.30 bis ca. 21.00 Uhr. (siehe Terminkalender)
Wir sind auch immer auf der Suche nach interessierten Mitstreitern/innen. Spezielle Computerkenntnisse sind nicht erforderlich, können aber natürlich auch nicht schaden. Das vorhandene Wissen wird gerne geteilt. Falls Du/Sie Interesse hast/haben, wenden Sie sich bitte an das Kirchenbüro. Wir freuen uns schon auf Deine/Ihre Mithilfe, Unterstützung und Dein/Ihr Interesse.

Zeitungsbericht aus den Anfängen der Homepagegruppe

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 4855 322

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kirchengemeinde Eddelak