Aktuelles

Gottesdienst anlässlich der Vorstellung der neuen Pastorin Anne Karakulin und Begrüßung des neuen Konfirmandenjahrgangs

Am 11. Juni 2017 war es soweit: Im Sonntagsgottesdienst wurden sowohl unsere neue Pastorin Anne Karakulin vorgestellt, als auch der neue Konfirmandenjahrgang begrüßt. Der Gottesdienst stand unter dem Motto „Du siehst mich“, das auch das diesjährige Kirchentagsmotto war. Und zu sehen gab es in der Eddelaker St. Marien Kirche einiges: 26 neugierige, schüchterne und fröhlich dreinblickende Konfirmandinnen und Konfirmanden wurden von Gemeindepädagogin Marlene Tiessen und den Teamern willkommen geheißen. Bereits vor dem Gottesdienst haben die Konfirmandinnen und Konfirmanden eine eigene Kerze gestaltet, die nun einen festen Platz in der Kirche erhalten hat und immer angezündet wird, wenn sie den Gottesdienst besuchen.

Doch nicht nur die Konfirmandinnen und Konfirmanden hatten ihren ersten großen Auftritt, sondern auch unsere neue Pastorin stellte sich ihrer Gemeinde vor und wurde wiederum herzlich empfangen. Propst Dr. Andreas Crystall nahm darum ebenfalls am Gottesdienst teil und sprach der jungen Kollegin für ihren Dienst ein Bibelwort zu. Außerdem wurde Pastorin Karakulin vom Kirchengemeinderat, dem Bürgermeister von Eddelak, Hauke Oeser, und der Regionalleitung Süd des Kita-Werk Dithmarschen, Monika Kummetz, sowie Pastor Jochen Hose, als Vertreter des Kirchspiels willkommen geheißen. Die Predigt anlässlich dieses besonderen Gottesdienstes beleuchtete den Vers aus dem 1. Buch Mose „Du siehst mich“.

Im Anschluss an den Gottesdienst lud die Gemeinde zum Kirchenkaffee ein, wo auch noch Zeit für ein persönliches Wort und den ein oder anderen Händedruck war. 

Aktuelle Predigt: "Du siehst mich"

Predigt am Sonntag Trinitatis über das Kirchentagsmotto "Du siehst mich"

 

„Du siehst mich“ war das Motto des diesjährigen Kirchentages. „Du siehst mich“ könnte aber auch unser aller Lebensmotto sein...

 

Möchten Sie weiterlesen? Klicken Sie bitte hier

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kirchengemeinde Eddelak